Willkommen Auf der Seite des Geschichtsverein Steinau e.V.

Über die Navigationsleiste gelangen sie zu den Themen des Geschichtsvereins und der Weinbruderschaft-1670 in Steinau a. d. Str.
Besuchen sie uns auch auf Facebook

Neues von der Weinbruderschaft

Der Reblaus seit 1826 erfolgreich getrotzt

Strahlender Sonnenschein. Etwa 20 Männer und Frauen sind in ihre Arbeit vertieft: Hecken werden gestutzt, Rebstöcke geharkt, Insektenhotels angebracht und Nistkästen gereinigt, eine spezielle Einsaat zwischen den Weinstockzeilen eingebracht. Es ist der erste Arbeitseinsatz in…

Naturdenkmal

Rebstöcke sind nun Naturdenkmal Landrat Stolz überreicht die Urkunde / Pflanzen im April nur schwer zu sehen Gerade sprießt zartes Grün am Wildbirnenbaum in der Steinauer Gemarkung „An der Kehl“. Den Stamm und die Äste…

Vorfreude auf Steinauer Wein

Rebensaft aus Jahrhundertsommer in Flaschen abgefüllt Der vergangene Sommer war ein Jahrhundertsommer: heiß und trocken. Geradezu ideal für die Steinauer Weinbruderschaft und deren Reben. Jetzt wurde der Jahrgang 2018 abgefüllt. Dazu fuhren zwölf Weinbrüder und…

Neues vom Geschichtsverein

Weinbergführungen

Weinbergführungen mit Joachim Bier-Kruse Der Weinanbau in Steinau an der Straße vom Mittelalter bis zur Gegenwart In einer dreistündigen Führung über den Weinberg nördlich der Kinzig werden interessante Stationen des Steinauer Weinanbaus erwandert. Die Führung…

Sonderausstellung „Kaiserzeit und 1. Weltkrieg

Sonderausstellung „Kaiserzeit und 1. Weltkrieg“ Anlässlich der 100 jährigen Wiederkehr des Endes vom 1. Weltkrieg zeigt der Geschichtsverein einen Einblick in die Kaiserzeit, beginnend mit der Krönung Wilhelm I. zum Kaiser. Gezeigt werden Bilder und…

„PRORA“, der Koloss von Rügen

Pressemitteilung  „PRORA“, der Koloss von Rügen Der Geschichtsverein Steinau e.V bietet im Rahmen seiner Vortragsreihen wieder ein sehr interessantes Referat an. Diesmal über PRORA, den während der Nazi-Zeit begonnenen Wahnsinnsbau einer Hotelanlage der Organisation „…