Author page: Uli Med

DIE GEBURT DER SPÄTLESE

Ob wahr oder nicht: Die Geschichte des Spätlesereiters ist in der Fuldaer Stadtgeschichte fest verankert und wurde jüngst durch eine neue Skulptur im Schlosshof gewürdigt. Beim diesjährigen Weinfest im Schlosshof war deshalb ein Thema besonders…

Read more

Holz kunstvoll in Form bringen

Adolf Fuchs und Peter Grimm drechseln aus Leidenschaft Heutzutage werden Drehmaschinen elektrisch angetrieben. Das Drechsler-Handwerk, das Holz sowohl in künstlerische als auch gebrauchsfertige Form bringen kann, ist uralt. Die beiden Hobby-Drechsler Adolf Fuchs und Peter…

Read more

WEINANBAU IN STEINAU

8. Jahrhundert: Mit der Christianisierung bekommt der Wein liturgische Bedeutung im Gebiet in und um Steinau, das um 900 von Fulda aus kirchlich verwaltet wird. 1319: Die Kirchengemeinde Steinau muss jährlich drei Ohm Wein als Zehnten an…

Read more

Spielzeug im Wandel der Zeit

Nach längerer Pause öffnet der Geschichtsverein Steinau ab August 2020 seine Heimatkundliche Sammlung wieder, und zwar mit einer neuen Sonderausstellung. Der Geschichtsverein Steinau an der Straße e.V. freut sich, der Öffentlichkeit in seiner Heimatkundlichen Sammlung…

Read more

Aus historischen Sandsteinen

Weinbruderschaft baut Trockenmauer am Katharinengarten Die Weinbruderschaft des Geschichtsvereins Steinau nutzte die Zeit der Kontaktbeschränkungen dazu, um ihren Weingarten um ein Element des nachhaltigen Naturschutzes zu erweitern. Die 16 Meter lange Trockenmauer aus historischen Steinen…

Read more

Historischer Weinanbau

Der historische Weinanbau im Kinzigtal wird erforscht Hasselroth-Niedermittlau (bak). Der Weinanbau in Steinau an der Straße stand im Mittelpunkt des Netzwerktreffens der Arbeitsgruppe Weinanbau von Heimatforschern im Main-Kinzig-Kreis. Die Heimatforscher aus verschiedenen Gemeinden schicken sich…

Read more